YouTube-Pendant Youku.com setzt auf Eigenproduktionen

Freitag, 17. Juni 2011 17:16
Youku Tudou

SHANGHAI (IT-Times) - Die chinesische Online-Video-Plattform Youku will die bereits teilweise umgesetzte Unternehmensstrategie erweitern: Neben Originalinhalten und benutzergenerierten Videos baut das Unternehmen auf Eigenproduktionen.

Diesen Plan, der Youku.com Inc. (WKN: A1CWAY) wachsen und zu einem wichtigen Player für Internetfernsehen werden lassen soll, stellte das Unternehmen bei einer Pressekonferenz auf dem Shanghai International Film Festival vor. Im Jahr 2008 hatte Youku mit der Serie „Hip-Hop Office Quartet“ begonnen, eigene Inhalte zu produzieren und zu veröffentlichen. Aufgrund der hohen Zuschauerzahlen und der wachsenden Popularität folgten zwei weitere Serienproduktionen. Mehrere Filme, Casting-Shows und Serien sind momentan in Planung.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...