YouTube knackt Milliardengrenze bei Videos mit Untertiteln

Video-Streaming mit Untertiteln

Freitag, 17. Februar 2017 14:05

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Im Jahr 2009 führte YouTube seinen Automated Captioning Service ein - ein Tool, das Videos automatisch mit entsprechenden Untertiteln unterlegt. Seitdem hat sich viel getan.

Youtube Kanal PewDiePie

Während die Funktion beim Marktstart mehr schlecht als recht funktionierte, waren die Entwickler im Hause YouTube nicht untätig, sondern haben den Service stetig verbessert. Nun gab das Unternehmen bekannt, bislang eine Milliarde Videos automatisch untertitelt zu haben.

Nach Unternehmensangaben soll sich die Fehlerquote reduziert und mittlerweile fast jener von Menschen angenähert haben. Derzeit kann YouTube Untertitel in zehn verschiedenen Sprachen setzen - diese Auswahl soll jedoch weiter vergrößert werden, heißt es. Nicht Gehörlose oder Fremdsprachler hat YouTube dabei als Zielgruppe auserkoren.

Meldung gespeichert unter: YouTube

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...