Youtube bald als Konkurrenz für Yahoo und Google?

Mittwoch, 16. August 2006 00:00
Google

SANTA CLARA (KALIFORNIEN) - Die Online-Videoplattform Youtube.com könnte sich in naher Zukunft als ernstzunehmender Wettbewerber für Anbieter wie Yahoo Inc. (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) und dessen Musik- bzw. Videoservice entpuppen. Youtube plant ein neues Musikvideo-Angebot und die Verhandlungen mit der Musikindustrie laufen bereits.

Dabei soll es sowohl um Rechte für ältere Stücke wie auch hochaktuelle US-Musikvideos gehen, die von Youtube Nutzern kostenlos angeboten werden. Laut Steve Chen, Mitbegründer von Youtube, bestehe das ehrgeizige Ziel darin, innerhalb der nächsten 18 Monate alle jemals gedrehten Musikvideos zur Verfügung zu stellen. Laut einem Bericht der Financial Times Deutschland will sich Youtube so von herkömmlichen kostenpflichtigen Downloadangeboten wie etwa iTunes, Yahoo Music oder AOL Music abheben.

Meldung gespeichert unter: YouTube

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...