Youku.com bringt Zahlen am 28. Februar - Analysten erwarten Verluste

Freitag, 11. Februar 2011 16:49
Youku_logo.gif

BEIJING (IT-Times) - Chinas führendes Videoportal Youku.com hat angekündigt, am 28. Februar 2011 Zahlen des vierten Quartals 2010 und des gesamten Geschäftsjahres 2010 vorzulegen.

Youku.com (WKN: A1CWAY) ist ein börsennotiertes Unternehmen und gilt als YouTube Chinas. Innerhalb der ersten neun Monate des Jahres 2010 hatte Youko.com den Umsatz um 135 Prozent auf 234,6 Mio. Yuan bzw. 35,3 Mio. US-Dollar steigern können. Allerdings kletterte der Nettoverlust in der Berichtsperiode um 22,5 Prozent auf 167 Mio. Yuan. Durch den Börsengang Anfang Dezember 2010 flossen der Gesellschaft 203 Mio. US-Dollar zu, die zum weiteren Ausbau des Geschäfts verwendet werden sollen. Das Jahr 2010 dürfte für Youku.com voraussichtlich mit einem deutlichen Verlust beendet haben.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...