Youku Tudou will mit neuem Geschäftsbereich durchstarten

Video-on-Demand (VoD)

Donnerstag, 11. Dezember 2014 11:10
Youku Tudou

BEIJING (IT-Times) - Das Video-Portal Youku Tudou verlässt sich nicht mehr nur auf Online-Videos: Die Chinesen haben eine Cloud Entertainment Sparte ins Leben gerufen und wollen sich auch mit Hardware-Produkten einen Namen machen.

Youku Tudou betreibt nun offiziell das Geschäft mit Cloud Entertainment. Diesen Bereich leitet Youku Tudous Chief Technology Officer Leo Yao. Es ist mit Youku, Tudou und Heyi Pictures die vierte Sparte des chinesischen Video-Portals, die sich an Konsumenten richtet. Sie soll sowohl Hardware entwickeln als auch Dienste anbieten, die Inhalte Nutzern besser zugänglich machen.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...