Yahoo will Marktführerschaft

Montag, 14. Juli 2003 18:21

Yahoo (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.ETR>): Das US-Internetunternehmen Yahoo hat heute bekannt gegeben, dass es eine Vereinbarung getroffen hat, welche die Übernahme des Suchdienstes Overture Services zum Inhalt hat.

Der Kauf von Overture wird mit einer Summe von etwa 1,63 Milliarden US-Dollar beziffert. Dabei bietet Yahoo den Anteilseignern von Overture für jede Aktie 0,6108 eigene Aktien an. Darüber hinaus will der Internetdienstleister eine Barzahlung von 4,75 Dollar je Anteilsschein zahlen. Das verlautete heute aus dem Yahoo-Management. Der Abschluss des Deals ist für das vierte Quartal des laufenden Geschäftsjahres vorgesehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...