Yahoo und Fifa kooperieren

Dienstag, 11. September 2001 12:01

Yahoo! (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>): Das Internetportal Yahoo hat eine mehrjährige Vereinbarung mit dem Fussball-Weltverband Federation Internationale de Football Association (FIFA) getroffen.

Yahoo ist jetzt einer der weltweit 15 offiziellen Fifa-Partner. Yahoo wird den Internetauftritt der Fifa Weltmeisterschaft hosten und gestalten. Beide wollen gemeinsam Sponsoren (also Werbebanner) für die Webseite www.fifaworldcup.com finden. Die Vereinbarung gilt für die Weltmeisterschaften 2002 in Korea und Japan und 2006 in Deutschland.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...