Yahoo! setzt auf Windows Mobile Handys

Mittwoch, 7. März 2007 00:00

SUNNYVALE - Die Services und Software des US-Suchmaschinenspezialisten Yahoo! (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) ist nunmehr auch für Handys verfügbar, welche mit dem Microsoft-Betriebssystem Windows Mobile arbeiten, heißt es bei Amerikas meistbesuchtem Internet-Portal. Der jüngste Vorstoß wird die Kundenbasis im Mobilfunkbereich um mehrere Millionen Yahoo-Nutzer erweitern, heißt es aus Kalifornien.

Bereits am Dienstag schloss Yahoo! eine Partnerschaft mit der in Taiwan ansässigen High Tech Computer Corp (HTC), um Yahoo-Software und Services auf alle neuen Mobilfunktelefone zu installieren. HTC ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mobilfunktelefonen, die mit Microsofts Windows Mobile Betriebssystem arbeiten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...