Yahoo! schnappt sich Bix.com

Freitag, 17. November 2006 00:00

SUNNYVALE - Der US-Suchmaschinenspezialist Yahoo! (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) hat die Rating-Plattform Bix.com übernommen. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Die erst im Januar 2006 gegründete Bix.com beschäftigte zuletzt 16 Mitarbeiter und wird von Mike Speiser geleitet, der auch als Mitgründer der Webseite Epinions.com gilt. Über Bix.com können Nutzer Wettbewerbe veranstalten und dabei unter anderem die besten Videos oder Fotos küren. „Jeder kann zu uns kommen und einen Wettbewerb starten. Das gilt sowohl für Privatpersonen, als auch für Firmen”, so Speiser gegenüber Reuters. Dabei setzt die Plattform auf von Nutzern generierte Wettbewerbe und nicht nur auf von Nutzern generierte Inhalte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...