Yahoo: SBC-Kooperation über den Erwartungen

Freitag, 11. Juli 2003 15:17

Yahoo-Chef Terry Semel gibt sich zufrieden mit der vereinbarten Kooperation mit dem US-Telekomspezialisten SBC Communications im Bereich Internetzugangsservices. Durch Preiskürzungen und Marketingaktivitäten verzeichnete das Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) zuletzt einen regen Zulauf von Internetzugangskunden. Der Internet-Anbieter konkurriert mit seinem Breitbandangebot vor allem mit Kabel-TV-Firmen, welche mit ähnlichen Angeboten am Markt präsent sind.

Der Zuwachs an Neukunden konnte nach Aussagen von Yahoo-CEO Terry Semel die eigenen Erwartungen des Unternehmens mehr als übertreffen. Der Kooperationspartner SBC berichtet ebenfalls von hohen Zuwachsraten im DSL-Geschäft und sieht dabei ebenfalls die Marketingvereinbarung mit Yahoo als Grund für den positiven Geschäftsverlauf im zweiten Quartal.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...