Yahoo! rechnet mit höheren Werbeeinnahmen

Freitag, 13. Dezember 2002 09:19

Im Rahmen einer Investorkonferenz der Investmentbank Credit Suisse First Boston äußerten sich Yahoo-Manager positiv über das weitere Wachstumspotential des Internet-Portals (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>). Demnach will Yahoo im laufenden vierten Quartal nicht nur mehr Nutzer für seine gebührenpflichtigen Dienste gewinnen, auch sollen die Werbeeinnahmen im laufenden vierten Quartal wieder um mindestens 22 Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau wachsen. Im Einzelnen soll die Anzahl der zahlenden Nutzer die Marke von zwei Mio. Internet-Nutzer überschreiten, wobei der Geschäftsbereich Marketing-Services auch im Jahr 2003 um 20 Prozent zulegen soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...