Yahoo!: Partnerschaft mit Reuters und Fox News

Dienstag, 5. Dezember 2006 00:00

SUNNYVALE - Der US-Suchmaschinenspezialist Yahoo! (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) ist eine Partnerschaft mit der Nachrichtenagentur Reuters Group und mit dem TV-Kanal Fox News eingegangen.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft mit Reuters soll das Nachrichtensystem „You Witness“ entstehen, über das Nutzer eigene Fotos und Videos bezüglich aktuelle Events oder Vorkommnisse beisteuern können. Reuters wird die eingehenden Fotos bzw. Videos editieren und für die Verbreitung über Agenturen aufbereiten. Entsprechende Fotos sollen dann auch im Rahmen von Yahoo News erscheinen und das bisherige Nachrichtenangebot aus dem Hause Associated Press, CNN und Reuters ergänzen, heißt es.

Derzeit würden Yahoo! und Reuters noch einen Plan ausarbeiten, wie die beigesteuerten Inhalte der Nutzer vergütet werden sollen, wenn diese für die Weiterverbreitung über Agenturen ausgewählt wurden. Mit dem heutigen Dienstag können Nutzer ihre Fotos bzw. Videos über die Hauptseite von Yahoo! News (http://news.yahoo.com) oder über die entsprechende Reuters-Seite (http://www.reuters.com/youwitness) einreichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...