Yahoo kooperiert mit Adobe Systems

Montag, 25. Oktober 2004 13:05

Das amerikanische Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO<YHOO.NAS>, WKN: 900103<YHO.FSE>) geht eine Kooperationsvereinbarung mit dem US-Softwarehersteller Adobe Systems ein. Demnach wollen beide Firmen künftig näher im Bereich Web Services zusammenarbeiten.

So soll unter anderem die von Adobe vertriebene Acrobat Reader Software künftig mit einer Suchfunktion von Yahoo ausgestattet sein. Mit der Kooperation will Yahoo offenbar auf die jüngsten Vorstöße des Rivalen Google reagieren, wobei zunehmend der Desktop des Internet-Nutzers im Mittelpunkt steht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...