Yahoo China bald wieder selbständig?

Donnerstag, 7. Dezember 2006 00:00

BEIJING - Chinesische Medien berichten, dass die chinesische Yahoo-Einheit Yahoo China möglicherweise vor der Abspaltung vom bisherigen Eigentümer Alibaba.com besteht. Yahoo China dementierte zwar entsprechende Medienberichte, doch Yahoo China-Chef Xie Wen hat jüngst seinen Posten nach nur 40 Tagen im Amt geräumt. Hintergrund seien offenbar Unstimmigkeiten über die weitere Zukunft von Yahoo China zwischen Alibaba und dem amerikanischen Hauptquartier gewesen, berichten chinesische Medien.

Zudem sei Yahoo-Gründer Jerry Yang unzufrieden mit dem Alibaba-Chef Jack Ma und hätte das Vertrauen in das chinesische Top-Management verloren, heißt es weiter. Xie Wen soll demnach ähnliche Ansichten und Strategien verfolgt haben wie Jack Ma. Aufgrund dessen hatte man den Manager offenbar aus den USA aus zum Rücktritt bewogen, heißt es.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...