Xyratex mit Umsatzsprung - positiver Ausblick

Donnerstag, 23. März 2006 00:00

NEW YORK - Die englische Xyratex Ltd (WKN: A0B6N0), ein führender Anbieter von Datenspeicher-Subsystemen, gab heute seine Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2006 bekannt.

Der Umsatz des Unternehmens kletterte im ersten Quartal auf 190,5 Mio. US-Dollar. Im Vergleich zum Vorjahreswert von 142,5 Mio. Dollar bedeutet dies einen Anstieg von 33,7 Prozent. Die mit Speicher- und Netzwerksystemen erzielten Umsätze zogen um 45 Prozent auf 128,8 Mio. Dollar an. In der gleichen Periode des letzten Jahres summierten sich die Erlöse in diesem Geschäftsbereich lediglich auf 88,8 Mio. Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...