Xing verdient das Geld fast nur im deutschsprachigen Raum

Soziale Netwerke

Freitag, 5. Juli 2013 16:00
Xing

MÜNSTER (IT-Times) - Das deutsche Online-Business-Netzwerk Xing generiert in den  Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz - kurz D-A-CH-Region genannt - den größten Anteil seines Umsatzes. Der Anteil am Gesamtumsatz in der Region ist seit Jahren nahezu konstant.

Bis 2008 wies Xing seine Umsätze noch nach Regionen wie Asien, Amerika, Übriges Europa und Deutschland aus. Seit 2009 hat man die Segmente jedoch umgestellt und der realen Entwicklung angepasst und berichtet zum Umsatz nur noch in den Segmenten D-A-CH-Region und International.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...