Xing startet öffentliche Schnittstelle für Entwickler

Online-Netzwerke

Mittwoch, 12. Dezember 2012 11:17
Xing

HAMBURG (IT-Times) - Xing hat heute eine öffentliche Version seiner Programmierschnittstelle eröffnet. So können Entwickler ausgewählte Bestandteile der Plattform des beruflichen Online-Netzwerks in ihre Programme oder Webseiten integrieren.

Doch lassen sich über die öffentliche Schnittstelle („Application Programming Interface“, kurz: API) von Xing nicht nur Anwendungen einbinden, sondern auch komplett neue Apps für Xing-Nutzer entwickeln. Über das Portal dev.xing.com erhalten interessierte Entwickler Zugang zu der API sowie Informationen und Anwendungsbeispiele. Während einer vorangegangen Testphase hatten rund 3.000 Entwickler das Angebot genutzt und gemeinsam rund 200 Apps erstellt.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...