Xing: geht es noch vorwärts?

Online Business Netzwerke

Montag, 6. Mai 2013 11:38
Xing

HAMBURG (IT-Times) - Xing tritt im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres trotz Umsatzwachstum auf der Stelle. Das Business-Portal konnte sein Ergebnis im Jahresvergleich nicht verbessern.

Xing erzielte in den ersten drei Monaten 2013 einen um elf Prozent gestiegenen Umsatz in Höhe von 19,6 Mio. Euro. Auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte im Vergleich zum Vorjahr um elf Prozent zu und erreichte so einen Wert von 5,3 Mio. Euro. Das Nettoergebnis dagegen stagnierte bei zwei Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...