Xilinx steigert Umsatz, Ergebnis und Dividende

Donnerstag, 28. April 2011 17:35
Xilinx

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Chiphersteller Xilinx gab die Ergebnisse des vierten Fiskalquartals 2011 sowie des gesamten Geschäftsjahres bekannt. Anfang Juni schüttet das Unternehmen eine höhere Dividende aus.

Im vierten Quartal erzielte Xilinx einen Umsatz in Höhe von 587,9 Mio. US-Dollar, was einem Anstieg von elf Prozent entspricht. Auch das operative Ergebnis wuchs von 156,1 Mio. Dollar auf 181,2 Mio. Dollar. Insgesamt erwirtschaftete Xilinx in diesem Quartal ein Nettoergebnis in Höhe von 160,1 Mio. Dollar, das im letzten Jahr bei 148,5 Mio. Dollar lag. Der stärkste Markt ist noch immer der asiatisch-pazifische Raum mit einem Umsatzanteil von gleichbleibenden 35 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Xilinx

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...