Xilinx hebt Prognose leicht

Freitag, 7. September 2007 18:06
Xilinx

SAN JOSE (Kalifornien) - Der US-Hersteller von programmierbaren Logic-Chips, Xilinx Inc. (Nasdaq: XLNX, WKN: 880135), veröffentlichte die Prognose für das September-Quartal des Fiskaljahres 2008.

Für den besagten Zeitraum erwartet Xilinx verglichen zum vorangegangenen Quartal einen relativ konstanten Umsatz. Damit korrigierte das Unternehmen den Umsatzausblick leicht. Zuvor ging Xilinx noch von einem konstanten bzw. leicht zurückgehenden Umsatz aus.

Meldung gespeichert unter: Xilinx

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...