Xiaomi vs. Apple und Samsung: Zwingt das Mi Note die Konkurrenz zum Handeln?

Smartphones

Mittwoch, 25. Februar 2015 11:29
Xiaomi Logo

HONGKONG (IT-Times) - Auch wenn Xiaomi das Phablet Mi Note (bisher) nicht in den USA verkauft wird, bringt der chinesische Smartphone-Hersteller seine Wettbewerber in die Bredouille.

Denn das Mi Note zeigt: Gute Smartphones müssen nicht so hohe Kosten haben, wie Apple Inc. (Nasdaq: AAPL, WKN: 865985) und Samsung sie für ihre Flaggschiff-Modelle verlangen. Denn während das iPhone 6 Plus für 970 US-Dollar über die Ladentische geht, kostet das neue Xiaomi-Modell umgerechnet 370 US-Dollar. Wie das Wall Street Journal erwartet, könnte Xiaomi für eine Preisrevolution bei Smartphones sorgen.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...