Xerox: „Wir werden die Möglichkeiten in Gewinne verwandeln.“

Donnerstag, 15. Mai 2003 18:03

Xerox (NYSE: XRX<XRX.NYS>): Die CEO des US-amerikanischen Konzerns Xerox Anne M. Mulcahy gab heute eine allgemeine Stellungnahme zur Lage des Unternehmens und zur zukünftigen Entwicklung ab. Der Konzern, welcher eine Breite Palette von Druckern, Faxgeräten, Kopierern, Scannern und digitalen Buchpressen anbietet, werde gemäß den Angaben von Frau Mulcahy sich weiterhin auf wachstumsbringende Investitionen konzentrieren. Man habe bis zum jetztigen Zeitpunkt bereits seine finanzielle Position stärken können und den Profit durch profitable Geschäfte erhöht.

Um auch weiterhin erfolgreich arbeiten zu können, wolle das Unternehmen auch in Zukunft fast eine Milliarde US-Dollar in die Forschung und Entwicklung stecken. Nach einigen schwierigen Jahren habe das Unternehmen hart an einem „turnaround“- Plan gearbeitet, der im vergangenen Jahr, begleitet von einigen Produkteinführungen, dann durchgeführt wurde. Weiterhin sagte Anne M. Mulcahy, dass man jede Menge Möglichkeiten habe und dass man diese in Möglichkeiten in Gewinne verwandeln wolle.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...