Worldcom bewegt die Nasdaq

Donnerstag, 2. Mai 2002 16:47

Und wieder ist es Worldcom (WKN: 881 477<WCO.FSE>;Nasdaq: WCOM<WCOM.NAS>), einer der weltweit größten Telekommunikationsunternehmen im Festnetzbereich für Sprach- und Datendienste, die mit hohen Umsätzen an der Nasdaq glänzt. Ausschlaggebend dürfte zwei Nachrichten des Tages sein.

Zum einen hat die MCI Group (Nasdaq: MCIT<MCIT.NAS>), der “Verbraucherarm“ von Worldcom, begonnen, die Gebühren für Ihre Telefonkarten zu erhöhen. Dies berichtete das Wall Street Journal am heutigen Tage. Die neuen Tarife sollen ab dem ersten Juni diesen Jahres greifen; außerdem schloss die Unternehmung weitere Erhöhungen in dem besagten, sowie in anderen Sparten nicht aus. Damit katapultiert sich das Unternehmen an die Spitze der Gebührentabelle, so hieß es aus Branchenkreisen. Lt. Unternehmung seien aber die Endverbraucher durch diese Erhöhung nicht betroffen,...

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...