Wireless Facilities warnt

Freitag, 30. März 2001 13:50

Wireless Facilities (Nasdaq: WFII <WFII.NAS>, WKN: 926513<WF5.FSE>), ein Anbieter von Outsourcing Lösungen für die mobile Kommunikationsindustrie warnte nachbörslich vor geringeren Einnahmen im ersten Quartal.

Das Unternehmen veröffentlichte am Donnerstag seinen Geschäftsbericht für das abgelaufene Geschäftsjahr bis Dezember 2000, den 10-K. In dem Bericht hieß es als Ausblick, dass das Unternehmen seine Prognosen für das erste Quartal und das laufende Jahr nicht aufrechterhalten kann und auch keine neuen Schätzungen ausgeben wird, bis sich die Märkte stabilisieren und Wireless Facilities wieder einen Überblick über die zu erwartenden Umsätze bekommt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...