Wipro wächst mit sinkenden Margen

Dienstag, 24. Juli 2012 16:24
Wipro

BANGALORE (IT-Times) - Der indische IT-Dienstleister und BPO-Spezialist Wipro Limited hat heute die Finanzzahlen zum ersten Fiskalquartal 2012 veröffentlicht. Umsatz und Nettogewinn legten zu, jedoch nicht mit gleichem Tempo.

Das Umsatzwachstum bezifferte sich für das erste Quartal 2012 auf 24 Prozent. Der Umsatz summierte sich damit innerhalb der ersten drei Monate auf 106,53 Mrd. Rupien oder 1,92 Mrd. US-Dollar. Das geringste Wachstum generierte dabei das Segment IT-Services auf Dollar-Basis. Hier legte Wipro um acht Prozent auf 1,515 Mrd. Dollar zu. Das EBIT im IT-Services Bereich erhöhte Wipro parallel um 24 Prozent auf 17,44 Mrd. Rupien (314 Mio. Dollar).

Meldung gespeichert unter: Wipro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...