Wipro tiefschwarz

Mittwoch, 21. Januar 2004 15:30

Wipro Ltd. (NYSE: WIT<WIT.NYS>; WKN: 578886<WIOA.FSE>): Wipro hat am Mittwoch den bislang höchsten Quartalsgewinn der Unternehmensgeschichte. Im dritten Fiskalquartal erwirtschaftete der indische Softwaredienstleister einen Nettogewinn in Höhe von 2,66 Mrd. Indische Rupien (58 Mio. US-Dollar), eine Verbesserung um 22 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal. Der Umsatz stieg um 44 Prozent an und wurde von 10,87 Mrd. auf 15,62 Mrd. Rupien (343 Mio. Dollar) gesteigert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...