Wipro schließt Kooperation mit DataFlux

Mittwoch, 13. September 2006 00:00

BANGALORE - Wipro Technologies, ein Tochterunternehmen von Wipro Ltd. (WKN: 578886<WIOA.FSE>), konnte heute eine neue Kooperation abschließen. Zusammen mit dem US-amerikanischen Unternehmen DataFlux sollen Services verbessert und Kunden gewonnen werden.

Wipro Technologies bietet weltweit, ebenso wie DataFlux, verschiedene IT-Dienste an. Im Rahmen der neuen Kooperation will Wipro Software-Lösungen von DataFlux eigenen Kunden anbieten. DataFlux hingegen greift besonders im Bereich Kundenberatung und -service auf Angebote von Wipro zurück. So wollen beide Unternehmen eine Verzahnung der jeweiligen Dienste schaffen und auf diese Weise bestehende Kunden besser betreuen sowie Neukunden gewinnen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...