Wipro Ltd. legt bei Umsatz und Gewinn weiter zu

Freitag, 19. Oktober 2007 11:30
Wipro

BENGALURU (INDIEN) - Das indische IT-Unternehmen Wipro Ltd. (WKN: 578886) konnte auch im dritten Quartal weiter wachsen und baute seinen Umsatz um 35 Prozent aus.

Insgesamt 47,28 Mrd. Indische Rupien (1,19 Mrd. US-Dollar) setzte das Unternehmen aus Begaluru, der Hauptstadt des Bundesstaates Karnataka, um und steigerte damit, wie in den vergangenen Quartalen, den Umsatz. Im dritten Quartal verzeichnete Wipro jedoch starken Margendruck. Der Nettogewinn legte nur halb so stark zu, wie die Umsätze und taxiert aktuell bei 8,1 Mrd. Rupien (204 Mio. Dollar).

Brutto wuchs der Gewinn von 11,29 Mrd. Rupien auf 14,27 Mrd. Rupien (359 Mio. Dollar). Der operative Gewinn betrug zum Ende des dritten Quartals 8,16 Mrd. Rupien (205 Mio. Dollar). Der Gewinn pro Aktie kletterte, etwas schwächer als der Nettogewinn, um 15 Prozent auf 5,6 Rupien (0,141 Dollar).

Meldung gespeichert unter: Wipro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...