Wipro bietet Desktop as a Service an

Donnerstag, 7. Oktober 2010 16:09
Wipro

MUMBAI (IT-Times) - Wipro bietet einen integrierten Wipro-Desktop künftig als Wipro Desktop-as-a-Service (Wipro DaaS) an. Das indische Unternehmen wird dabei die Technologie zur Desktop-Virtualisierung von Citrix und Microsoft nutzen.

Wipro Ltd. (WKN: 578886), ein indischer Anbieter von IT-Outsourcing-Diensten, teilte dies am Rande der Citrix Synergy mit, einer Fachtagung für Virtualization, Networking und Cloud Computing. Das Angebot von Wipro richtet sich vor allem an Kunden aus den Bereichen Erziehung, Fertigung, Banking und dem Gesundheitswesen. Der neue Service soll im ersten Quartal des kommenden Jahres starten. Erst zu diesem Zeitpunkt will Wipro Informationen zum geplanten Preissystem sowie der Lizenzierung mitteilen.

Meldung gespeichert unter: Wipro

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...