Wettbewerbsklage gegen Web-Suche von Google

Dienstag, 3. April 2012 18:17
Google Headquarter

NEW YORK (IT-Times) - Google steht unter dem Verdacht, den Wettbewerb auf dem Markt für Web-Suche zu behindern. Jetzt reichen Mitbewerber Beschwerden ein.

Der Online Reisedienst TripAdvisor Inc. hat mit europäischen Regulierern eine kartellrechtliche Klage gegen den Internetgiganten Google eingereicht, so der US-Nachrichtdienst Bloomberg. TripAdvisor wirft Google wettbewerbswidrige und unfaire Praktiken vor. Letzte Woche habe Expedia Inc. bereits mit der europäischen Kommission eine Beschwerde eingereicht und zwar inmitten einer EU-Untersuchung zu den Klagen, dass Google andere Dienste in den Suchergebnissen diskriminiere sowie Webseiten daran hindere, Anzeigen von Wettbewerbern anzunehmen.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...