Westell mit Umsatz- und Gewinnwarnung

Freitag, 29. Dezember 2000 15:01

Westell Technologies Inc. (NASDAQ: WSTL, WKN: 898331) Das amerikanische DSL-Unternehmen Westell Technologies, teilte gestern mit, dass man in den nächsten zwei Quartalen mit Umsatz- und Gewinneinbußen rechne.

Das Unternehmen prognostiziert den Umsatz für das laufende Quartal auf 75-80 Millionen US-Dollar. Für das gesamte Geschäftsjahr wird ein Umsatz von 370 Millionen US-Dollar erwartet, nachdem man von 400-425 Millionen US-Dollar ausgegangen war. Für das Geschäftsjahr 2002 erwartet das Unternehmen statt 600-645 Millionen US-Dollar nur noch 400-450 Millionen US-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...