WebMD Health übernimmt eMedicine.com

Donnerstag, 19. Januar 2006 09:43

NEW YORK - Der führende Online-Gesundheitsspezialist WebMD Health (Nasdaq: WBMD<WBMD.NAS>, WKN: A0HF1T<WV6.BER>) hat den Online-Spezialisten eMedicine.com für 25,5 Mio. US-Dollar übernommen. Mit der Übernahme von eMedicine.com will WebMD Health sein Content-Angebot für Physiker und Gesundheitsspezialisten ausbauen, heißt es bei WebMD Health.

Der Online-Publisher eMedicine.com bietet über seine gleichnamige Online-Plattform insbesondere Informations- und Referenzmaterial für Gesundheitsspezialisten an. Dabei handelt es sich um detaillierte klinische Informationen im Zusammenhang mit neuen Diagnose-Verfahren oder Therapien. Das Unternehmen setzte im Geschäftsjahr 2005 rund sechs Mio. Dollar um, wobei eMedicine.com eigenen Angaben zufolge die Gewinnschwelle erreichen konnte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...