WebEx Communications im Aufwind

Montag, 22. Juli 2002 08:59

Der Spezialist für Video-Konferenzsysteme im Internet WebEx Communications (Nasdaq: WEBX<WEBX.NAS>, WKN: 939025<WBX.FSE>) konnte im vergangenen Quartal seinen Gewinn weiter steigern, nachdem sich die Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahr nahezu verdoppelten. Im Einzelnen kletterten die Einnahmen von 18,4 Mio. Dollar im Vorjahr um 80 Prozent auf 33,2 Mio. Dollar. Mit einem Nettogewinn von 3,3 Mio. Dollar oder sechs Cent je Aktie konnte der Internet-Spezialist nicht nur die Schätzungen der Analysten in den Schatten stellen, welche im Vorfeld lediglich mit einem Plus von vier Cent je Aktie gerechnet hatten, sondern gleichzeitig auch das Vorjahresergebnis deutlich übertreffen.

Bedingt durch neue Verträge durch alle Industriebranchen hindurch gelang es WebEx ein deutlich besseres Ergebnis einzufahren, als zunächst prognostiziert. Auch für das laufende dritte Quartal gibt sich das Unternehmen optimistisch an seine guten Ergebnisse anknüpfen zu können. Demnach geht WebEx von einem Umsatz in Höhe von 36 bis 37 Mio. Dollar, sowie von einem operativen Gewinn von sechs bis sieben US-Cent je Aktie aus. Für das laufende Gesamtjahr 2002 visiert das Unternehmen Umsatzerlöse von 140 Mio. Dollar, sowie einen Nettogewinn von 20 bis 20 Cent je Aktie an. Mit Einnahmen von 200 Mio. Dollar und einen operativen Gewinn von 50 bis 55 Cent je Aktie will sich WebEx auch im Folgejahr 2003 weiter verbessern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...