Web.de: Vierfacher Gewinn bis Ende 2008

Montag, 28. Juli 2003 08:48

Web.de AG (WKN: 529650<WE2.FSE>) hat am Wochenende erklärt, dass man bis zum Jahr 2008 den Umsatz vervierfachen möchte. Dies geht aus den Worten des Web.de Vorstandes Matthias Hronberger hervor.

Im Portalgeschäft soll der Umsatz von derzeit 24 Millionen Euro auf deutlich über 100 Millionen Euro steigen. Die Kosten sollen auf Grund von Skaleneffekten nicht im gleichen Maße wie der Umsatz steigen. Der Gewinn soll im Jahr 2008 bei prognostizierten 50 Mio. Euro liegen.

Ab dem kommenden Jahr wäre Web.de nach Angaben von Hornberger in der Lage eine Dividende zu zahlen, die Gelder sollen jedoch reinvestiert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...