Web.de AG: Listing im Prime Standard Segment

Donnerstag, 9. Januar 2003 16:06

Der E-mail Dienstleister WEB.DE AG (WKN: 529650) hat am Donnerstag bekannt gegeben, ab dem Beginn des Jahres 2003 im Prime Standard Segment der Deutschen Börse gelistet zu sein. Die Aktie reagiert auf diese Nachricht mit einem knappen Minus von 0,38 Prozent. Um 15,17 Uhr notiert die Aktie an der Frankfurter Börse mit 5,23 Euro.

Seit dem ersten Januar 2003 wurde die Börsenordnung in Deutschland geändert. Der deutsche Kapitalmarkt gliedert sich in einen Prime- und General Standard Segment. Der Prime Standard Segment, oder auch der internationale Segment genannt, fordert von den gelisteten Unternehmen eine erhöhte Transparenz bei Ihrer Berichtserstattung.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...