Wavecom: aktuelle Zahlen vorgelegt

Mittwoch, 22. Januar 2003 12:17

Wavecom S.A. (Nasdaq: WVCM, WKN: 924195) präsentierte am Mittwoch seine Geschäftszahlen für das vierte Quartal. Die Umsätze sind im Berichtszeitraum gegenüber dem Vorjahr um 29 Prozent gestiegen. Begründet wird diese positive Entwicklung des französischen Herstellers von Mobilfunkausrüstung mit einem Umsatzwachstum in die Region Asien.

Die Einnahmen liegen im vierten Quartal bei 135,4 Mio. Euro. In der Vorjahresperiode wurde ein Umsatz in Höhe von 105,5 Mio. Euro erzielt. Allerdings sind die Umsätze verglichen mit dem dritten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres um 21 Prozent gefallen, berichtet das Unternehmen in einem Fax-Statement.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...