Wann geht LG.Philips an die Börse?

Freitag, 26. März 2004 15:21

Koninklijke Philips N.V. (Amsterdam: PHIA<PHIA.ASX>; WKN: 940602<PHI1.FSE>): Laut Marktgerüchten plant der weltgrößte LCD-Hersteller LG.Philips den Gang an die Börse, berichtete die koreanische Tageszeitung Korea Herald am Freitag. Die Zeitung berichtete, dass ein Börsengang des Joint-Ventures von LG Electronics (WKN: 576798<LGLG.FSE>) und Philips die Finanzierung geplanter Investitionen erleichtern würde.

LG.Philips könnte eine Mrd. US-Dollar durch einen Börsengang im Juni oder Juli einnehmen. Die Aktien würden voraussichtlich in Seoul und New York gelistet werden. Laut Unternehmensangaben werde ein Börsengang zwar geprüft, allerdings sei noch keine Entscheidung gefallen. ?Der Börsengang ist eine von vielen Möglichkeiten, die wir in Betracht ziehen. Es wurde bislang nichts entschieden,? erklärte Han Sang-soo, der Vizepräsident von LG.Philips.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...