Wanadoo mit operativem Halbjahresgewinn

Montag, 28. Juli 2003 17:34

Wanadoo SA (WKN: 502255<WA8.FSE>): Der französische Internet Service Provider Wanadoo veröffentlichte am Montag Ergebnisse für die erste Hälfte des laufenden Geschäftsjahres. Aufgrund verbesserter Margen und geringerer Verlusten der in Großbritannien tätigen Einheit Freeserve konnte ein operativer Gewinn erreicht werden.

Wanadoo, an dem der französische Telekomgigant France Telecom zu 70,6 Prozent beteiligt ist, erwirtschaftete nach einem Verlust von 4 Mio. Euro im Vorjahr nun einen operativen Gewinn von 60 Mio. Euro. Die Umsätze kletterten um 34 Prozent auf 1,2 Mrd. Euro.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation, kurz EBITDA, konnten vervierfacht werden und beliefen sich ohne eine 10 Mio. Euro Strafe der Europäischen Kommission auf 119 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...