Wacker Chemie: Übernahme von Joint Venture mit Samsung

Polysilizium

Freitag, 24. Januar 2014 16:06
Wacker Chemie Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Wacker Chemie übernimmt mehrere Anteile des Gemeinschaftsunternehmens von Samsung. Dadurch ergattert das deutsche Unternehmen Produktionsstätten in Singapur.

Siltronic, eine Tochtergesellschaft von Wacker Chemie, hat die Mehrheit der Anteile an einem Gemeinschaftsunternehmen mit Samsung übernommen. Nun besitzt Siltronic insgesamt 78 Prozent am Gemeinschaftsunternehmen Siltronic Samsung Wafer Pte. Ltd., welches im Jahre 2006 gegründet wurde. Die übrigen 22 Prozent wird weiterhin Samsung halten.

Meldung gespeichert unter: Wacker Chemie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...