Vorwürfe gegen Microsoft

Mittwoch, 12. Februar 2003 16:53
Microsoft Logo (2014)

Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747): Der amerikanische Softwaregigant Microsoft sieht sich weiterhin zahlreichen Klagen konkurrierender Unternehmen aus aller Welt gegenüber. Aktuell hat eine Gruppe von Technologiefirmen die Aufspaltung des Unternehmens gefordert.

Unter Führung des Branchenverbands Computer & Communications Industry Association, dem zahlreiche namhafte Firmen wie AOL Time Warner und Oracle angehören, wird nun eine baldige Maßnahme gegen den Branchenprimus verlangt. Im Jahr 2001 war eine entsprechende Klage in der Berufungsinstanz abgewiesen worden.

Meldung gespeichert unter: Windows XP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...