Vorstandschef Schmid verlässt Mobilcom

Personalie

Montag, 25. September 2000 08:11
freenet

MobilCom AG (NM, WKN: 662040): Am Samstag berichtet die Zeitschrift FOCUS über einen Personalwechsel in der Vorstandsetage von Mobilcom. Wie das Blatt berichtet möchte der bisherige Vorstandsvorsitzende Gerhard Schmid das Unternehmen verlassen und seinen Vorstandsitz abgeben. Das Mobilfunkunternehmen sucht derzeit nach einem Nachfolger.

Als Begründung für die Entscheidung gibt das Blatt die Beteiligung von France Telecom an Mobilcom an. Im Rahmen dieser Beteiligung wird das Unternehmen zu einem Bestandteil eines Großkonzerns umstrukturiert. In dieser Umgebung fühlt sich Schmid nicht mehr wohl.

FOCUS berichtet weiter, Schmid habe beim Einstieg der Franzosen sich zusichern lassen, seinen 36%-igen Mobilcom-Anteil an die France Telecom abgeben zu können. Schmid plant eine Abspaltung von Teilen des Unternehmens vorzunehmen um wieder frei agieren zu können.

Meldung gespeichert unter: freenet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...