VMware startet vCloud Hybrid Service

Cloud Computing Services

Mittwoch, 22. Mai 2013 15:53
VMware_new_logo.gif

PALO ALTO (IT-Times) - Der amerikanische Virtualisierungs- und Cloud-Spezialist VMware geht im Cloud-Markt in die Offensive und stellt seinen neuen Infrastructure-as-a-Service (IaaS) VMware vCloud Hybrid Service vor.

Mit dem VMware vCloud Hybrid Service will VMware (NYSE: VMW, WKN: A0MYC8) seinen Kunden den einfachen und schnellen Weg vom Datenzentrum in die Public Cloud ebnen. Der Service vCloud Hybrid Service versteht sich als sicherer und verlässlicher Cloud-Service, der von VMware betrieben wird. Dieser Service baut auf die vSphere und vCloud-Plattform auf und ermöglicht Kunden binnen Stunden, ihr Geschäft in die Cloud zu transferieren. Eine Infrastruktur oder Software müssen Kunden weder kaufen, noch installieren, verspricht VMware.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...