VMware formt Cloud-Partnerschaft mit China Telecom

Cloud & Virtualisierung

Dienstag, 15. Juli 2014 16:22
VMware_new_logo.gif

PALO ALTO (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern und Virtualisierungsspezialist VMware will eine Cloud-Partnerschaft mit China Telecom formen, um das Cloud-Geschäft in China voranzutreiben.

VMware will mit China Telecom zusammenarbeiten, um einen Hybrid-Cloud-Service aufzubauen, der von der China Telecom betrieben werden soll. China Telecom gilt als der größte Cloud-Service-Provider in China. Hybrid-Cloud-Services können dazu genutzt werden, um private Infrastrukturen mit On-Premise-Datenzentren mit Public Cloud Services zu kombinieren. Dadurch ist es China Telecom unter anderem gestattet, Produkte unter seinem eigenen Markennamen zu verkaufen. Hiervon verspricht sich VMware einen einfacheren Marktzugang in China. Über finanzielle Details der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...