VMware bringt ThinApp 4.0

Mittwoch, 11. Juni 2008 16:02
VMware

Der US-Virtualisierungsspezialist VMware hat eine überarbeitete Version seiner Virtualisierungsanwendung ThinApp vorgestellt. Das infolge der Übernahme von Thinstall erworbene Produkt werde demnächst in der Version 4.0 zur Verfügung stehen, heißt es bei VMware.

VMware ThinApp 4.0 erlaubt Kunden verschiedene Anwendungen konfliktfrei auf einem einzigen Windows-Betriebssystem zu betreiben, ganz unabhängig davon, ob die Anwendungen untereinander kompatibel sind. So können zum Beispiel auf dem gleichen System der Internet Explorer 6 als auch der Internet Explorer 7 betrieben werden. ThinApp 4.0 soll nach VMware-Angaben innerhalb der nächsten 30 Tage auf den Markt kommen.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...