Vivendi will Telekom-Beteiligung an PTC

Dienstag, 26. September 2006 00:00

PARIS - Der französische Mischkonzern Vivendi S.A. (WKN: 591068<VVU.FSE>) will einen 49-prozentigen Anteil am polnischen Mobilfunkanbieter PTC kaufen. Momentan hält die Deutsche Telekom AG diese Beteiligung.

Damit geht das Ringen der beiden Unternehmen um die PTC-Anteile in eine weitere Runde. Wie Vivendi mitteilte, habe das Unternehmen der Deutschen Telekom 2,5 Mrd. Euro geboten. Eine Stellungnahme der Telekom liegt bislang nicht vor.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...