Vivendi Universal erhöht Prognosen für 2006

Mittwoch, 17. Mai 2006 00:00

PARIS - Die französische Medien- und Telekommunikationsgruppe Vivendi Universal S.A. (WKN: 591068<VVU.FSE>) hob den Ausblick für das Geschäftsjahr 2006 an.

Das Unternehmen rechnet für das gesamte Geschäftsjahr 2006 nun mit einem Anstieg des bereinigten Nettogewinns um16 Prozent auf rund 2,4 Mrd. Euro. Bei der Vorlage der Zahlen für 2005 war Vivendi Universal für das Jahr 2006 noch von einem Plus beim Nettoergebnis von elf bis 13 Prozent ausgegangen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...