Vivendi übertrifft Erwartungen deutlich!

Montag, 23. Juli 2001 12:02

Vivendi Universal (Paris: 012777<PEX.PSE>; WKN: 591068<VVU.FSE>): Vivendi Universal überrascht die Analysten mit einem sehr guten Ergebnis.

Vivendi Universal, eines der größten Medienunternehmen der Welt, hat die Erwartungen der Analysten deutlich geschlagen. Der französische Konzern hat heute die Zahlen für das abgelaufene zweite Quartal bekannt gegeben und ein EBITDA von 1,369 Milliarden Euro gemeldet. Das Ergebnis hat sich damit im Vergleich zum Jahr 2000 um satte 53 Prozent verbessert. Von Analysten wurde ein Anstieg um 40 Prozent auf etwa eine Milliarde Euro erwartet. Das gute Ergebnis ist vor allem auf die sehr gut laufenden Geschäftsbereiche Film und Telekommunikation zurückzuführen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...