Vivendi startete Musikservice für Mobiltelefone

Dienstag, 28. August 2001 10:47

Vivendi Universal (Paris: PEX<PEX.PSE>, WKN: 591068<VVU.FSE>): Der französische Medienkonzern Vivendi hat Neuigkeiten über seine Online-Musikservices bekannt gegeben. Am Montag startete das Unternehmen einen Musikservice für Mobiltelefone unter der Marke Universal Music Mobile. Sein Online-Musikdienst im Internet - PressPlay - der in Zusammenarbeit mit Sony Music entwickelt wird, soll erst im September an den Start gehen.

Seit Jahresbeginn feilt der Konzern an seiner weiteren Musikstrategie. Da die Musiklabels derzeit unter sinkenden CD-Verkäufen leiden, werden neue Wege der Musikvermarktung eingeschlagen. Hierzu hatte Vivendi zusammen mit Sony Music das Online-Joint Venture PressPlay (vormals Duet) gegründet. Zudem kaufte das französische Unternehmen die Musik-Webseite MP3.com.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...