Vitesse kauft Cicada Semi

Dienstag, 30. Dezember 2003 09:04

Der US-Halbleiterspezialist und Produzent von Kommunikationschips Vitesse Semiconductor (Nasdaq: VTSS<VTSS.NAS>, WKN: 883220<VTS.FSE>) kauft den in Austin/Texas ansässigen Chip-Spezialisten Cicada Semiconductor für rund 66 Mio. US-Dollar in bar.

Cicada gilt als Spezialist für Switches im Bereich Local Area Networks (LAN). Die Übernahme, die noch der Zustimmung der Cicada-Aktionäre bedarf, soll die Umsätze von Vitesse in diesem Bereich verdoppeln. Die im kalifornischen Camarillo ansässige Vitesse geht davon aus, dass der Zukauf noch im ersten Quartal 2004 abgeschlossen werden kann.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...