Viscom meldet Gewinnsprung in 2011 - Umsatz im Aufwind

Vorläufige Zahlen

Montag, 27. Februar 2012 15:29
Viscom

HANNOVER (IT-Times) - Die Viscom AG hat im Geschäftsjahr 2011 das operative Ergebnis sprunghaft verbessert. Auch die Umsatzerlöse des deutschen Anbieters von optischen Inspektionssystemen zeigten steile Aufwärtstendenz.

So verbesserte sich der Umsatz der Viscom AG (WKN: 784686) nach vorläufigen Zahlen um 33,7 Prozent auf 53,5 Mio. Euro (Vorjahr: 40 Mio. Euro). Damit lagen die Umsatzerlöse leicht über der eigenen Prognosespanne von 50 Mio. bis 53 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Viscom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...